21 September 2014

Akustikvlies 388642

Einsatzgebiet:
Schallabsorptionseinlage auf Vliesstoffbasis speziell für gelochte Deckensysteme im Trockenbau. 388642 kann mittels Haft- oder Sprühkleber auf verschiedene Materialien (Metall, Gips, Holz) aufgebracht oder lose als Rieselschutz eingelegt werden.

Produktvorteile:

  • hohe Schallabsorption
  • rationelle Weiterverarbeitung
  • speziell entwickelt für mineralische Trägerplatten, z.B. Gipskarton

Materialeigenschaften:
Materialstärke: 0,20 mm
Flächengewicht: 50 g/m²
Farbe: schwarz (auf Anfrage auch weiss möglich)
Rohstoff: Mischung aus synthetischen und Zellulosefasern

Schallgutachten:
Wird auf Wunsch zur Verfügung gestellt

Lieferform:
Breite: bis zu 220 cm, andere Breiten/Zuschnitte auf Anfrage
Rollenlänge: auf Anfrage

Download:
Download technisches Datenblatt